Risikoanalysemethoden im Vergleich

Ein Blick in den Werkzeugkoffer der Spezialisten

24.05.2019 09:00 17:00
BIO CITY Leipzig, Deutscher Platz 5c, 04103 Leipzig
Art der Veranstaltung Externe Veranstaltung
Region Sachsen

Eine Risikoanalyse auf ihren jeweiligen Verwendungszweck hin auszurichten und die Analysemethode danach auszuwählen, ist ein sehr wirksames Mittel zur Verschlankung und zugleich Verbesserung des Risikomanagements - auch nach der neuen Medizinprodukteverordnung. In dem Workshop „Risikoanalysemethoden im Vergleich – ein Blick in den Werkzeugkoffer der Spezialisten” am 24. Mai 2019 vergleicht biosaxony hierzu in Leipzig verschiedene Methodenansätze.

Ferner wird biosaxony eine Vorgehensweise aus dem Medizinprodukteumfeld betrachten, die einen methodisch sauberen Ausweg aus dem strukturellen Pessimismus vieler Risikoanalysen bietet, denn regulatorisch gefordert sind nicht Worst-Case-Szenarien, sondern realistische Einschätzungen von Wahrscheinlichkeiten.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung