Product Lifecycle Management

Wieviel Digitalisierung brauchen KMU?

21.09.2020 09:00 11:30
Online, medways

Diese Veranstaltung ist Teil der „Cross-Cluster-Woche Thüringen: Virtuell vernetzen, – regional kooperieren“

Im Laufe des Lebenszyklus eines Produktes fallen eine Vielzahl von Daten und Informationen an, die oftmals verteilt gespeichert werden und nicht nahtlos aufeinander aufbauen. Im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes ist es jedoch erforderlich, alle produktbezogenen Daten und Informationen zentral zu verwalten. Hier setzt das Product-Lifecycle-Management bzw. Produktlebenszyklusmanagement (PLM) an, bei dem sämtliche Informationen während des Produktlebenszyklus nahtlos integriert werden. Das Konzept beruht auf abgestimmten Methoden, Prozessen und Organisationsstrukturen und bedient sich üblicherweise IT-Systemen für die Aufzeichnung und Verwaltung der Daten.

Dieser Workshop bietet einen grundsätzlichen Einstieg in das Thema PLM, zeigt die Möglichkeiten und den Mehrwert für KMU auf und thematisiert auch die Herausforderungen bei der Implementierung.

 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie HIER!