Wachstum durch stete Innovation und höchste Qualität

 

Quelle: EBK Gruppe

Was macht die EBK Krüger GmbH & Co.KG?

Die EBK Krüger GmbH & Co. KG ist ein Produktionsunternehmen mit derzeit drei Standorten in Berlin und Brandenburg. Sie hat sich auf die Produktion des Serienauslaufes und des Serienanlaufes spezialisiert.

Sie fertigt heute vor allem Motorkomponenten für die deutsche Automobilindustrie und elektromechanische Bauteile für den Maschinen- und Anlagenbau. Die Fertigungstechnologie reicht von der Metallbearbeitung bis hin zur hochpräzisen Montage mit Toleranzen im Nanometerbereich.

Auf welche Weise ist die EBK Krüger GmbH & Co.KG gewachsen?

Die EBK Krüger GmbH & Co. KG hat die Vertriebs- und Marketingaktivitäten in den Märkten, in denen sie bereits aktiv war deutlich und sehr konsequent ausgebaut. Die zukünftige Veränderung in der automobilen Wertschöpfung und die extrem gute Auftragslage im deutschen Maschinenbau, führten zu einem organischen Wachstum der bestehenden Geschäftsfelder um 75 % in den letzten 6 Jahren.

 Welche Strategie stand hinter dem Wachstum?

Die Beherrschung von Komplexität und die Steigerung der Profitabilität ohne den eigentlichen Skaleneffekt ist durch konsequente Digitalisierung und einer Kulturveränderung im Unternehmen erreicht worden.
Diese Schritte haben es möglich gemacht, von den wachsenden Weltmärkten zu partizipieren.

Welche Herausforderungen hat EBK Krüger bewältigt?

Die größte Herausforderung ist es, das Wachstum personell abzusichern und dabei den hohen Qualitätsanspruch aufrecht zu erhalten. Dies gelingt vor allem durch die flache Hierarchie und die damit verbundene Möglichkeit, sich in unserem Unternehmen persönlich entwickeln zu können, egal in welcher familiären Situation man sich gerade befindet.

Kommentare (0)

Melden Sie sich auf der Plattform an, um Kommentare abzugeben.